Bildungsmaterialien

Unterricht praxisorientiert, lebensnah und bildungsrelevant gestalten

Es gibt kaum ein Themenfeld, das nicht spannend und schülergerecht aufbereitet und unterrichtet werden könnte. Ob Materialien im Unterricht aber eingesetzt werden oder nicht, hängt maßgeblich davon ab, wie gut sie auf die Zielgruppe sowie Lehr- und Bildungspläne zugeschnitten sind. Diese Maxime gilt genauso für Materialien, die in Lehrerfortbildungen eingesetzt werden. Je größer die Relevanz für den Unterricht, desto sicherer der Einsatz. Für diese Sicherheit sorgen die Marke Klett und ein Projektteam aus Redakteuren, pädagogischen Fachkräften und Experten aus der Wirtschaft.

Fächerauswahl

Ob die Materialien für den Fachunterricht oder die fachübergreifende Projektarbeit konzipiert werden, hängt von Ihrer Intention ab. Je nach Thema empfehlen wir daher passende Fächer (z.B. Mathematik, Politik oder Sachkunde) oder Fächerverbindungen (z.B. Biologie/Chemie, Physik/Technik oder Deutsch/Fremdsprachen/Geschichte).

Umfang

Im Printbereich erstellen wir individuelle Produkte, von 16-seitigen Handreichungen bis zu mehr als 100 Seiten starken Lehrmaterialien mit digitalen Erweiterungen. Außerdem konzipieren wir bei Materialien für den Unterricht wie für Fortbildungen auch rein digitale Produkte.

Abdeckungsgrad

Abhängig von Ihrer Strategie bietet es sich an, die Materialien in einem, mehreren oder allen Bundesländern zu veröffentlichen. Wir gleichen Ihre Themen daraufhin mit den schulischen Rahmenbedingungen (Lehr- und Bildungspläne, Ausstattung, Schultypen, Arbeitsalltag) ab.

Erscheinungstermin

Damit das fertige Lehrmaterial die Zielgruppe zu einem optimalen Zeitpunkt erreicht (außerhalb der Schulferien, bevorstehender zentraler Prüfungen oder sonstiger schulischer Engpässe), planen wir den Erscheinungstermin anhand der schulischen Kalender im gemeinsam definierten Gebiet.

Sprechen Sie uns an.

Petra Wöhner

Petra Wöhner
Leiterin Lernmedienentwicklung
0711 – 89 462 – 252
p.woehner@klett-mint.de